Tourveranstalter: Glaciers and Waterfalls ehf. 11 Stunden Reisemethode:   Jeep / 4x4 Region / Startet in/von: Capital Region
Zertifizierter Operator

Private Katla-Eishöhle und Abenteuer an der Südküste

Diese Tour führt von Reykjavík zur Südküste Islands. Während wir die Südküste bereisen, wird sich die Landschaft an fast jeder Ecke ändern. Sie werden Wasserfälle, schwarze Sandstrände und eine fantastische Berglandschaft sehen. Während wir uns entlang der Küste schlängeln, erhaschen Sie einen Blick auf Hekla, Islands aktivsten Vulkan, den Vulkan Eyjafjallajokull (der alle Flüge storniert hat), die Westman Islands und Schönheit, die Sie nicht glauben werden. Kurz nachdem wir die Küstenstadt Vík besucht haben, müssen wir von der Hauptstraße abbiegen und dort hinfahren, wo es keine Straßen gibt. Deshalb fahren wir in einem modifizierten Superjeep, der fast alles durchfahren kann. Diese Reise von der Hauptstraße zum Gletscher ist nicht nur spannend, sondern auch unglaublich schön. Im Winter kann die Reise mit dem Superjeep ziemlich anspruchsvoll sein.

Schließlich erreichen wir den Fuß des Katla-Gletschers, wo es Zeit ist, uns mit Steigeisen und Helmen auszustatten, die wir zur Verfügung stellen. Dann machen wir uns auf den Weg zum Fuß des Gletschers, wo wir die Eishöhlen finden. Wir verbringen so viel Zeit wie möglich auf dem Gletscher und geben Ihnen die Möglichkeit, diese einmalige Gelegenheit wirklich zu nutzen.

Unsere Guides kennen diese Bereiche sehr gut und arbeiten seit vielen Jahren in der Gegend.
Alle unsere Guides haben Erfahrung und sind in der Erforschung der Gletscher geschult und sind Erste-Hilfe-zertifiziert.

Reiseroute:
Seljalandsfoss, einer der klassischen Wasserfälle Islands,
sicherlich nicht einer der größten Wasserfälle Islands, aber was Seljalandsfoss anders macht, ist, dass Sie die meiste Zeit des Jahres tatsächlich hinter dem kaskadierenden Wasser laufen können. Das sorgt wirklich für ein einzigartiges Erlebnis.

Katla-Gletscher
Der Katla-Gletscher ist eine Zunge, ein Eisfluss, der vom Mýrdals-Gletscher, Islands viertgrößtem Gletscher, kommt. Am Fuße des Katla-Gletschers befinden sich viele Höhlen, die durch Wasser entstanden sind, das in den wärmeren Monaten des Jahres den Gletscher hinunterfließt. Die Gegend ist faszinierend, raue Natur von ihrer besten Seite, richtige Filmlandschaften. Kristallblaue Eishöhlen, raue isländische Natur und hoch aufragende Eisberge. Sei bereit, staunen zu werden!

Das Dorf Vík
Vík ist das südlichste Dorf an der Südküste Islands und liegt an der Ringstraße. Berühmt für seine wunderschönen Landschaften, schwarzen Sandstrände und seltsamen Felsformationen, ist Vík ein großartiger Ort für einen Besuch.

Der schwarze Sandstrand
Reynisfjara ist der meistbesuchte Strand an der Südküste Islands. Sie werden einen wunderschönen schwarzen Sandstrand und manchmal unglaublich starke Wellen aus dem Atlantik sehen. Es gibt hier auch einige ziemlich beeindruckende Felsformationen namens „Reynisdrangar“, die sich in Küstennähe aus dem Meer erheben.

Der Wasserfall Skógafoss
Skógafoss ist einer der klassischen Wasserfälle Islands und wirklich großartig. 65 Meter hoch und 25 Meter breit macht ihn auch zu einem der größten Wasserfälle des Landes. Der Legende nach ist hinter dem Wasserfall eine goldene Truhe versteckt. Du musst jedoch so stark wie ein Wikinger sein, um dorthin zu gelangen.



Bestpreisgarantie
Keine versteckten Kosten
Abholung
8 Mindestalter: 8 Jahre
moderat
Kostenlose Stornierung bis 365 Tage vor Tour-Beginn
Stornierungskosten:
+365 Tage - Gebührenfrei
365 Tage-7 Tage - 10% der gesamten Reservierungskosten
7 Tage-2 Tage - 50% der gesamten Reservierungskosten
<2 Tage - 100% der gesamten Reservierungskosten
Inbegriffen
  • Eintrittsgebühr für die Katla Eishöhle
  • Transfer von/nach Reykjavik in einem
  • englischsprachigen SuperJeep-Führer
  • Kostenloses WLAN im Bus
wichtige Information
  • Warme Outdoor-Kleidung
  • Hut und Handschuhe oder Fäustlinge
  • Rain Gear
  • Kamera/Handy

Reisedatum auswählen


Bestpreisgarantie

BOOK NOW